Über mich

 

Werdegang

geboren 1975

1994 - 1997 Akademie für Physiotherapie St. Pölten

1998: Landesklinikum St. Pölten (Orthopädie, IBS, Gymnastiksaal)

1999: Verein für ganzheitliche Förderung zerebral geschädigten Kinder, Linz

2000: Physikalisches Institut Dr. Weber, Villach

Seit 2001 selbständig als Physiotherapeutin im Therapiezetrum Melk

und in Oberwölbling

 

Meilensteine

Kennenlernen meines Mannes Martin (www.pioneersofchange.org)

längere Auslandsaufenthalte in Neuseeland, Brasilien, Indien

meine 3 wunderbaren Kinder

Aufbau der Greißlerei 2.0 – ein bioregionales Versorgungsnetzwerk

Aufbau des Gemeinschaftswohnprojektes Pomali

 

 Spezielle Kenntnisse 

                       seit 1998: Bowen Technik

                       2000: McKenzie Konzept A + B, Mulligan Konzept

                       2001: Ayurveda-Massage

                       2001: Permakultur-Design

        2001-2003: Applied Kinesiology

2001-2003: Alexander-Technik

                       2004-2006: Ausbildung in Craniosakrale Impulsregulation

                       seit 2004: unzählige Kurse über Kräuter und Naturheilkunde

                       2012: Lomilomi-Massage

seit 2013: Body Resonance

                       seit 2013: Physioenergetik

seit 2017: Tuina

seit 2017: Manuelle Therapie nach Maitland